top of page
Start
Zeichenfläche 1.png

DAS KÖNNEN NUR WIR!

Modulare Ultrakurzpulslaser-Technologie 

UKPL-Technologie

UKPL-
TECHNOLOGIE

Neue Therapiemöglichkeiten 
im medizinischen Bereich 

Fotolia_113807786_M_bearbeitet.png

PRAXIS-
BEISPIELE

Ultrakurzpulslaser –
präzise wie ein Uhrwerk

Über uns

 

PROJEKTE

Laufende und abgeschlossene Projekte rund um das Thema

Hydrophobe Beschichtung

RÖNTGEN-
STRAHLUNG

beim Betrieb von
UKPL-Anlagen

Ultrakurzpulslaser

Gemeinsam ultraschnell nach vorn.

 
Motivation und Ziel

 

Wir haben innovative Ideen, Ansätze und Technologien stets im Blick und bieten eine zukunftsorientierte Plattform zum Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis.

 

Netzwerk
Röntgenstrahlung

RÖNTGENSTRAHLUNG

Laserschneiden Stahl

Besuchen Sie uns auf der Laser World of Photonics

Gravieren

ERWERB
DER FACHKUNDE

News

News

Folgen Sie uns auf:

Partner

Unsere Partner

Leistungsangebot
Die AG LaserSurf fokussiert sich auf die Oberflächenfunktionalisierung mittels UKP-Laserbearbeitung. Die Modifizierung der chemischen und physikalischen Eigenschaften zielt u.a. auf die Erzeugung anti-adhäsiver und tribologisch optimierter Oberflächen ab. 

Historie
Der Lehrstuhl für Mikrofluidik beschäftigt sich mit der Additiven Fertigung, Mikrofluidik, Simulation und Laserbearbeitung. Die AG LaserSurf forscht in grundlagen- und anwendungsorientierten Vorhaben. 

Produkte
•	Selbstreinigende Oberflächen
•	Superhydrophobe Oberflächen
•	Anti-adhäsive Oberflächen
•	Tribologische Optimierung 
•	Prozessentwicklung & Dienstleistungen
•	Forschungsvorhaben
Logo alp de.png
160x120_Hochschule_AA_rgb.jpg
PZKL_Logo.png
logo_neu_blau.jpg
LHM-Logo.png
Logo ILT rgb.jpg
LZH_Logo_rgb.png
DVS_GSI_SLV_Mecklenburg_Vorpommern_CMYK.jpg

SAVE
THE
DATE

Nächstes UKPL-Netzwerktreffen

12. + 13. März 2024, Rostock

AKL 2024
17. - 19. April 2024, Aachen

Stuttgarter Lasertage (SLT)

4.-6. Juni 2023, Kursaal Stuttgart-Bad Cannstatt 

Bewertungen

Ein Kompetenznetzwerk von EurA

Das auf Initiative der Ellwanger EurA AG neu gegründete Netzwerk „Ultrakurzpulslaser“ wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) von 2015 bis 2017 gefördert. Das Netzwerk wird seit 2018 ohne Förderung von der EurA AG weitergeführt. Durch Vernetzung und Einbeziehung von weiteren Akteuren wird das Netzwerk weiter auf- und ausgebaut und steht auch für neue Partner offen.

RGB-4c.png
go_inno_edited.png
ISO-Zertifikat-EurA_edited.png

EurA AG Hauptsitz Ellwangen | Max-Eyth-Straße 2 | 73479 Ellwangen (Jagst) | +49 7961 9256-0

Glasschneiden mittels Laser-Material-Modifikation
Kontakt
Kontakt

Sie interessieren sich für das Netzwerk UKPL und möchten mehr darüber erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht per E-Mail, über das Formular auf dieser Seite oder gerne auch als Anruf.

Wählen Sie Ihren Status:

Danke für Ihr Interesse! Wir melden uns bei Ihnen.

Portrait_Schwarzbaeck.jpg

Netzwerk Manager

Dr. Thomas Schwarzbäck
beantwortet Ihre Fragen:

EurA AG

Max-Eyth-Straße 2
73479 Ellwangen

bottom of page